BMW und Hyundai nehmen Verhandlungen auf

03.05.2012, 16:29 Uhr

BMW sucht weiter nach Kooperationspartnern. Nach den Kooperationen mit Peugeot und Toyota sondiert der Münchner Autobauer die Möglichkeit einer Allianz mit dem koreanischen Autohersteller Hyundai.

BMW Zentrale München

BMW sondiert die Möglichkeit einer Allianz mit dem koreanischen Autohersteller Hyundai. - Bild: BMW Group

Nach Informationen aus dem Umfeld laufen bereits Verhandlungen auf höchster Ebene: Chung Eui-Sun, Vice-Chairman der Hyundai Motor Company und einziger Sohn des Hyundai-Chefs Chung Mong-Koo, war bereits zu einem ersten Gespräch in München.

Kooperationspartner für teure Motorenentwicklung

An den Gesprächen ist nur ein kleiner Zirkel von Top-Managern beteiligt. Vermutlich sucht BMW für seine technisch aufwendigen und teuren Motoren nach weiteren Kooperationspartnern, um so die Skaleneffekte zu erhöhen. Immerhin kostet die Entwicklung einer Motorenfamilie zwischen einer und zwei Milliarden Euro.

Die BMW Group verzeichnete 2011 mit 1,67 Millionen verkauften Fahrzeugen ein Rekordjahr. Um langfristig konkurrenzfähig zu sein und Skaleneffekte zu generieren, sind Allianzen unumgänglich. Die Hyundai Kia Automotive Group wäre mit knapp 5,74 Millionen verkaufter Fahrzeuge im Jahr 2011 ein geeigneter Partner für die BMW Group, da die Südkoreaner in erster Linie im Volumensegment agieren und nicht in direkter Konkurrenz zu dem Münchner Premium-Hersteller stehen.

Auf Anfrage wollte BMW dazu keine Stellung nehmen.

Alle Beiträge zu den Stichworten BMW Hyundai

go

 
Erstellt von Guido Kruschke

 

Anzeige

 
 
 

Anzeige


 

Anzeige


Twitter-Stream


• Hier gelangen Sie zu einer größeren Version des Twitter-Streams

Online-Relaunch



Ab September:
Neues Design, mehr Funktionen und schnellere Information
• Alle Infos zur neuen Website

AUTOMOBIL PRODUKTION Newsletter

Das Wichtigste immer im Blick: Der tägliche AUTOMOBIL PRODUKTION Newsletter hält Sie per E-Mail auf dem Laufenden.

Melden Sie sich hier an Absenden
 

Anzeige


Aktuell

• Alle Meldungen finden Sie im Archiv

Fortbildungen


Anzeige


Produkte & Praxis




• Weitere Beiträge finden Sie im Archiv Produkte & Praxis

Sonderausgabe

AUTOMOBIL PRODUKTION Sonderheft

Die Sonderausgabe bietet einen Überblick über alle Automobilwerke der OEM weltweit, analysiert die Entwicklung der wichtigsten Automärkte und zeigt die weltweit 15 wichtigsten OEMs im Einzelcheck.

• Hier informieren und bestellen
• Leseprobe herunterladen (PDF)

AUTOMOBIL PRODUKTION Stellenmarkt

Der Stellenmarkt der AUTOMOBIL PRODUKTION ist die Jobbörse für erstklassige Jobs. Wenn Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere planen, finden Sie hier hochwertige Stellenangebote und Topjobs. Der AUTOMOBIL PRODUKTION Stellenmarkt ist Ihre Anlaufstelle für erfolgreiches Recruitment.
AUTOMOBIL PRODUKTION Stellenmarkt

Printabo AUTOMOBIL PRODUKTION

AUTOMOBIL PRODUKTION hat Ihren Markt im Fokus: mit exklusiven Nachrichten, Trends sowie globalen Marktentwicklungen erfahren Sie, was Top-Entscheider in Wirtschaft und Technik bewegt.