Illustration
Werkserweiterung und Neubau

Lichtexperte ZKW: Wachstum und Konsolidierung

30.07.2015, 10:18 Uhr

Wie der Anbieter von Licht- und Scheinwerfersystemen für die Automobilindustrie meldet, steuere man weiterhin auf Expansionskurs. Entsprechende Aus- und Neubau-Projekte seien auf Kurs.

Illustration
Marktanteil soll sich bis 2020 verdoppeln

General Motors will 1 Milliarde Dollar in Indien investieren

29.07.2015, 15:18 Uhr

General Motors will seinen Marktanteil in Indien ausbauen. Zu diesem Zweck investiert das Unternehmen 1 Milliarde Dollar in den drittgrößten Automobilmarkt des Kontinents, wie GM-Topmanager am Mittwoch (29.7.) ankündigten.

Anzeige


Illustration
Automobilhersteller und Maschinenbauer betroffen

Russland und China bremsen Export

28.07.2015, 16:36 Uhr

Nicht nur die Produktion des deutschen Maschinenbaus ist im Mai um 6,8 Prozent gesunken, auch die Automobilhersteller müssen Federn lassen. Einfluss auf diese Entwicklung hat die Russlandkrise.

Illustration
Bike TORR im Rahmen des Programms globalDrive

Elektro-Rennmotorrad mit rückwärts laufendem Motor

28.07.2015, 13:07 Uhr

Studierende der Technischen Universität München (TUM) und der Tsinghua University haben gemeinsam das Rennmotorrad T0RR entwickelt, mit dem sie beim Qualifying der Pro Thunder Race Series in Oschersleben die Konkurrenz mit Verbrennungsmotoren hinter sich lassen wollen.

Illustration
Einer der größten Aufträge für Software

Dürr-Software für VW-Produktion in Polen

27.07.2015, 14:49 Uhr

Die von Dürr entwickelte MES/SCADA-Lösung EcoEMOS wird die gesamte Produktion – vom Karosseriebau bis zur Montage – im Volkswagen-Nutzfahrzeugwerk Wrzesnia in Polen steuern.

Anzeige



Illustration
Elektronik-Know-how für Lamborghini

BFFT eröffnet Niederlassung nahe Lamborghini

27.07.2015, 10:01 Uhr

Der Fahrzeugtechnikentwickler und Elektronik-Spezialist BFFT hat eine Niederlassung in Italien eröffnet. Der langjährige Audi-Entwicklungspartner aus Ingolstadt sitzt damit in unmittelbarer Nähe des Kunden Lamborghini.

Illustration
Hintergrund

Marktschwäche in China: Autobauer-Wettrennen unter neuen Vorzeichen

27.07.2015, 9:40 Uhr

Daheim strahlt die Welt für Volkswagen. Doch mit Blick in die Ferne wird es ungemütlicher für die Wolfsburger: Ihr stärkstes Zugpferd China bereitet Sorgen.

Illustration
World Solar Challenge

Teijin Gruppe baut CFK-Solar-Renner

24.07.2015, 10:42 Uhr

Toho Tenax, das Kernunternehmen für Carbonfasern und das Composite-Geschäft des Konzerns, und GH Craft, ebenfalls Mitglied der Teijin Gruppe, unterstützen die Kogakuin Universität bei der Entwicklung eines Solar-angetriebenen Autos aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK).

Illustration
Marktschwäche in China

Insider: Toyota verschiebt Bau des Lexus-Werks in China

22.07.2015, 10:34 Uhr

Medienberichten zufolge will Toyota angesichts des deutlich verlangsamten Wachstums in China den geplanten Bau des Lexus-Werks im Reich der Mitte verschieben.

Illustration
Dynamik wird dauerhaft niedriger bleiben

CAR-Experte Dudenhöffer: China bleibt trotz Schwächephase Wachstumsmarkt

20.07.2015, 11:09 Uhr

Trotz der aktuellen Schwäche bleibt der chinesische Automarkt nach Überzeugung von Experte Ferdinand Dudenhöffer ein wichtiger Wachstumstreiber für deutsche Hersteller.

Illustration
Labor zur Dummy-Kalibrierung

Messring errichtet Crashtestanlage für GSK Protech

20.07.2015, 10:58 Uhr

Der Crashtestanlagenbauer Messring hat in Nanjiing (China) eine komplette Anlage inklusive Labor zur Dummy-Kalibrierung errichtet.

Illustration
Kaufzurückhaltung bei großen Modellen

Audi stellt Absatzziel für China “auf den Prüfstand”

16.07.2015, 13:39 Uhr

Audi stellt das eigene Absatzziel für den chinesischen Markt infrage. Das Vorhaben, in dem Land noch in diesem Jahr 600.000 Autos zu verkaufen, sei “auf dem Prüfstand”, sagte eine Audi-Sprecherin im Gespräch mit Dow Jones Newswires.

Illustration
Hintergrund

Nach Atom-Abkommen: Iran als potenzieller Absatzmarkt und Produktionsstandort

15.07.2015, 15:48 Uhr

Nach dem Abschluss des Atom-Abkommens ist ein Ende der Sanktionen gegen den Iran in Sicht. Mit rund 80 Millionen Einwohnern und der geographisch günstigen Lage könnte sich das Land auch für die deutschen Hersteller als potenzieller Absatzmarkt und Produktionsstandort anbieten.

Illustration
Auslieferungs-Plus von 2,4 Prozent im ersten Halbjahr

Volkswagen Nutzfahrzeuge erzielt solides Wachstum

15.07.2015, 13:50 Uhr

Wie Volkswagen Nutzfahrzeuge heute meldet, stiegen die weltweiten Auslieferungen in den ersten sechs Monaten um 2,4 Prozent. In Westeuropa liegt der Zuwachs bei fünf Prozent. Aktuell wird der Modellwechsel innerhalb der Produkt-Range mit T6 und Caddy 4 vollzogen, die nun bei den Mehr…

Illustration
Nach dem Atom-Abkommen

VDA: Potenzial für Autohersteller im Iran groß

15.07.2015, 11:22 Uhr

Der Verband der Deutschen Automobilindustrie (VDA) hat sich positiv zum Atom-Abkommen mit dem Iran geäußert und sieht durch die Einigung großes Potenzial für die deutschen Hersteller, so ein Sprecher des Verbands.

Illustration
Nach Abschluss der Atom-Gespräche

PSA plant Wiederaufnahme der Autoproduktion im Iran

15.07.2015, 9:36 Uhr

PSA befindet sich in Gesprächen um eine Wiederaufnahme der lokalen Autoproduktion hat im Iran. Damit gehört Peugeot-Citroën zu den ersten westlichen Unternehmen, die nach Abschluss der Atom-Gespräche wieder wirtschaftliche Beziehungen mit dem Land aufnehmen wollen.

Illustration
Höhere Zinsen für Afroamerikaner

Diskriminierung von Minderheiten: Honda muss 25 Millionen Dollar Strafe zahlen

15.07.2015, 8:59 Uhr

Die American Honda Finance Corp. hat von Afroamerikanern sowie von hispanisch- und asiatischstämmigen Autokäufern höhere Zinsen verlangt als von den übrigen Kunden. Honda muss deswegen jetzt 25 Millionen Dollar Strafe zahlen.

Illustration
Aufhebung der Sanktionen in Sicht

Chancen für den Automobilbau: Industrie begrüßt Iran-Abkommen

14.07.2015, 16:48 Uhr

Nach dem Atom-Abkommen mit dem Iran ist die deutsche Industrie hochzufrieden. Die Unternehmen erwarten gute Geschäfte, denn die iranische Wirtschaft braucht nach den Sanktionen dringend Investitionen.

Illustration
Sinkende Nachfrage auf Heimatmarkt

Brasiliens Regierung will Auto-Export erleichtern

14.07.2015, 15:49 Uhr

Brasiliens Automarkt bricht ein. Um die Produktion dennoch am Leben zu erhalten will die brasilianische Regierung den Export von Autos fördern. Um die Ausfuhr zu erleichtern, sollen die Zölle sinken.

Illustration
Scharfer Wettbewerb im Premiumsegment

BMW-Partner Brilliance spricht Gewinnwarnung aus

13.07.2015, 13:43 Uhr

Probleme beim paritätischen Joint Venture BMW Brilliance Automotive haben die chinesische Brilliance am Montag zu einer Gewinnwarnung veranlasst. Auslöser seien höhere Vertriebskosten, schreibt die Brilliance China Automotive Holdings Ltd in einer Mitteilung an die Börse.

 

Anzeige


Twitter-Stream


• Hier gelangen Sie zu einer größeren Version des Twitter-Streams

Rückblick

Online-Relaunch



Ab September:
Neues Design, mehr Funktionen und schnellere Information
• Alle Infos zur neuen Website

AUTOMOBIL PRODUKTION Newsletter

Das Wichtigste immer im Blick: Der tägliche AUTOMOBIL PRODUKTION Newsletter hält Sie per E-Mail auf dem Laufenden.

Melden Sie sich hier an Absenden
 

Anzeige


Aktuell

• Alle Meldungen finden Sie im Archiv

Fortbildungen


Anzeige


AUTOMOBIL PRODUKTION Stellenmarkt

Der Stellenmarkt der AUTOMOBIL PRODUKTION ist die Jobbörse für erstklassige Jobs. Wenn Sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere planen, finden Sie hier hochwertige Stellenangebote und Topjobs. Der AUTOMOBIL PRODUKTION Stellenmarkt ist Ihre Anlaufstelle für erfolgreiches Recruitment.
AUTOMOBIL PRODUKTION Stellenmarkt

Printabo AUTOMOBIL PRODUKTION

AUTOMOBIL PRODUKTION hat Ihren Markt im Fokus: mit exklusiven Nachrichten, Trends sowie globalen Marktentwicklungen erfahren Sie, was Top-Entscheider in Wirtschaft und Technik bewegt.