Navigation, Karte, Here

Der Kartendienst Here und Volvo sind eine weitreichende Kooperation eingegangen. Bild: Here

Die Here-Technologie für vernetzte Navigation komme in allen neuen und zukünftigen Fahrzeugmodellen von Volvo mit dem In-Car System Sensus zum Einsatz. Der Kooperationsvertrag habe eine Laufzeiz von mehereren Jahren

Das In-Car System Sensus stehe für ein vollkommen vernetztes Fahrerlebnis. Die Here Location Cloud ermögliche es, den Fahrer sowohl während der Fahrt als auch außerhalb des Autos mit intelligenter Navigation ans Ziel zu führen. Als erstes Modell hat Volvo den neuen Luxus-SUV XC90 mit dem Sensus-System ausgestattet. Der Verkauf startete Anfang dieses Jahres.

“Die Teams bei Volvo und Here haben ein System entwickelt, das sowohl Fahrsicherheit als auch Fahrkomfort deutlich verbessert und gleichzeitig sehr intuitiv zu bedienen ist”, erklärt Ogi Redzic, Senior Vice President Automotive bei dem Kartendienst, der erst kürzlich vom deutschen Autobauerkonsortium Daimler, BMW und Audi übernommen wurde.

Zum Angebot von Here, von dem Volvo-Fahrer profitieren, gehören:

- Hochpräzise Karten, die – angereichert mit zahlreichen nützlichen Daten für Fahrassistenzsysteme – die Teilautomatisierung des Autos und so ein sichereres und komfortableres Fahrerlebnis ermöglichen. Die Karten beinhalten sowohl präzise Straßengeometrie, die für die adaptive Geschwindigkeitsregelung und Warnungen vor zu hoher Kurvengeschwindigkeit nötig ist, als auch die Erkennung von Verkehrsschildern.

- Sprachgestützte Turn-by-Turn-Navigation in mehr als 50 Sprachen.

- Lokale Suche, über die sich in der Nähe befindliche „Points of Interest“ (POI) und weitere Informationen wie beispielsweise Öffnungszeiten und Telefonnummern anzeigen lassen.

- Eine „Send to car“-Funktion, mit welcher der Fahrer oder Mitreisende eine Route im Voraus auf dem Smartphone oder Tablet planen und diese direkt an das Fahrzeug senden können.

- Eine „Find your Car“-Funktion, mit der sich der Standort des eigenen Autos auf dem Smartphone und der Weg dorthin anzeigen lässt.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Here Volvo

fv