Verlagsleiter Stefan Waldeisen zeigt die Funktionen der neuen Websites des verlags moderne industrie

Verlagsleiter Stefan Waldeisen zeigt die Funktionen der neuen Websites des verlags moderne industrie (siehe Video unten). Screenshot: AUTOMOBIL PRODUKTION.

Ganz neu und eines der Highlights des neuen Online-Auftritts der AUTOMOBIL PRODUKTION ist der individuell gestaltbare und völlig kostenlose Freemium-Bereich. Nach der Registrierung kann der Nutzer sich hier ganz einfach quasi seine eigene Startseite zusammenklicken und bekommt so immer genau die Themen präsentiert, die ihn interessieren. Über einfache Such- und Filterfunktionen lassen sich die jeweils relevanten Themenboxen zusammenstellen.

Das ist aber noch nicht alles: Freemium-Nutzer können exklusive Nachrichten und Berichte komplett und in voller Länge lesen. Dazu kommen Umfragen, Videos, Bildergalerien, Meldungen und Inhalte, die der ‚normale‘ User nicht zu sehen bekommt.

Außerdem besteht im kostenfreien Bereich die Möglichkeit, mit der Redaktion sofort und problemlos in Verbindung zu treten - sei es über die Kommentar-Funktion direkt unter dem betreffenden Artikel oder über die E-Mail-Anbindung im Profil des jeweiligen Autors.

Für Leser, die bereits Abonnenten der Printausgabe sind, gibt es kostenfrei zusätzlich den Premium-Bereich auf der neuen Website. Dort lassen sich alle Ausgaben der AUTOMOBIL PRODUKTION aufrufen und als PDF-Ausgabe lesen. Außerdem können Premium-Nutzer dort Ihr Abo verwalten und so Versandpausen oder Ähnliches veranlassen.

Entdecken Sie jetzt unseren registrierten Bereich!