joke Technology

Der neue joke-Katalog ist nun in 14 Sprachen verfügbar. Bild: joke Technology

Anfang Februar wird das Standardwerk für alle Aspekte des Oberflächenfinish bei allen Kunden und Partnern auf dem Tisch liegen. Hier findet jeder, der professionell schleifen, polieren oder fräsen will, die richtigen Werkzeuge und Materialien, systematisch und anwenderfreundlich vorgestellt. Darunter wie in jedem Jahr einige Neuheiten: Profi-Handfeilmaschinen, Lupenleuchten, Mikroskope sowie verschiedene Pasten, Feilen und Fräsen.

Die reinen Zahlen des 76. Katalogs von joke sind beeindruckend: Insgesamt waren drei Sattelzüge, beladen mit 50 Tonnen Papier, für die Produktion notwendig. Auf 250 verschiedenen Druckbögen wurden 4.500 verschiedene Seiten erstellt, dazu mehr als 110.000 Zeilen Text gesetzt und Korrektur gelesen. Die Gesamtauflage beläuft sich auf 24.950 Exemplare.

Der Katalog ist nun in 14 Sprachen verfügbar, darunter jetzt sogar auch russisch.

Der joke Katalog ist so gefragt, weil er neben der Beschreibung von etwa 6.000 Produkten auch kleine Einführungen in bestimmte Bearbeitungstechniken gibt, Kniffe und Tricks zu einzelnen Arbeitsschritten. Insgesamt sind bei joke über 20.000 Artikel verfügbar – nur die "Bestseller" und "Longseller" schaffen es in den Katalog!

Die Produkte des Katalogs sind natürlich auch im Onlineshop unter www.joke-technology.de erhältlich. Hier kann auch der Katalog bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.