Audi R8

In der zweiten R8-Generation bekommt der Audi-Sportwagen nunmehr auch eine aufgeladenen V6-Motor. Bild: Audi

Die ehemalige Einstiegsversion vom Audi R8 wurde von einem 4,2-Liter-V8-Motor angetrieben, der jedoch aufgrund von Emissionsstandards sowie Steuersätzen nicht in der zweiten Generation verbaut wurde. Stattdessen war die aktuelle Baureihe des Audi R8 beim Start nur mit dem bekannten 5,2-Liter-V10-Motor in zwei Leistungsstufen von 540 und 610 PS erhältlich.
Der Audi R8 V6 soll in zwei Leistungsstufen verfügbar sein wird, von denen zumindest die stärkere bereits fast 500 PS haben dürfte, was den V10-Motor auch wegen des deutlich geringeren Gewichts fahrdynamisch unter Druck setzt. Bleibt abzuwarten, wie die Ingolstädter den Abstand zu seinem V10-Topmodell halten wollten.

  • Audi R8 V10 RWS - limitiertes Sondermodell in einer Auflage von weltweit 999 Stück

    Den RWS, der in Neckarsulm in der Kleinserien-Manufaktur "Böllinger Höfe" gefertigt wird, gibt es als limitiertes Sondermodell in einer Auflage von weltweit 999 Stück. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS - 1.680 Kilogramm

    Der R V10 RWS Spyder wiegt leer mit 1.680 Kilogramm etwa 40 Kilogramm weniger als sein Allrad-Pendant. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS - teilt sich die Plattform mit dem Lamborghini Huracán

    Der R8 teilt sich die Plattform mit dem Lamborghini Huracán, so auch der RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS -  lebhafter und mit mehr Fahrdynamik

    Während der Quattro wie auf Schienen durchzieht, lässt sich der RWS deutlich lebhafter und mit mehr Fahrdynamik bewegen. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS -  vorn Reifen des Formats 245/35, hinten auf 295/35-Reifen.

    Vorne rollt der Audi R8 V10 RWS auf Reifen des Formats 245/35, hinten auf 295/35-Reifen. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS - Antriebskonzept des R8 LMS GT4

    Für den Audi R8 V10 RWS Spyder haben sich die Audi-Ingenieure am Antriebskonzept des R8 LMS GT4-Rennwagens bedient. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi

  • Audi R8 V10 RWS

    Audi R8 V10 RWS. Bild: Audi