Audi R8

In der zweiten R8-Generation bekommt der Audi-Sportwagen nunmehr auch eine aufgeladenen V6-Motor. Bild: Audi

| von Stefan Grundhoff

Die ehemalige Einstiegsversion vom Audi R8 wurde von einem 4,2-Liter-V8-Motor angetrieben, der jedoch aufgrund von Emissionsstandards sowie Steuersätzen nicht in der zweiten Generation verbaut wurde. Stattdessen war die aktuelle Baureihe des Audi R8 beim Start nur mit dem bekannten 5,2-Liter-V10-Motor in zwei Leistungsstufen von 540 und 610 PS erhältlich.
Der Audi R8 V6 soll in zwei Leistungsstufen verfügbar sein wird, von denen zumindest die stärkere bereits fast 500 PS haben dürfte, was den V10-Motor auch wegen des deutlich geringeren Gewichts fahrdynamisch unter Druck setzt. Bleibt abzuwarten, wie die Ingolstädter den Abstand zu seinem V10-Topmodell halten wollten.