Audi PB18

Audi zeigt in Pebble Beach seine elektrische Konzeptstudie PB18 e-tron. Bild: Audi

| von Stefan Grundhoff

Die Pebble Beach Car Week hat sich in den letzten Jahren zu weit mehr als der exklusivsten Oldtimerveranstaltung der Welt entwickelt. Immer mehr Autohersteller zeigen rund um Monterey und Pebble Beach neue Serienfahrzeuge und spektakuläre Studien. Audi wird am 23. August auf der Rennstrecke von Laguna Seca einen elektrischen Supersportler mit Namen PB18 e-tron enthüllen. Das Design unter Leitung von Marc Lichte entstand im neuen Audi-Designcenter im kalifornischen Malibu. Nach seiner Weltpremiere am 23. August in Laguna Seca wird die Studie unter anderem auch beim Luxusevent von The Quail und der Abschlussveranstaltung des Concours d´Elegance in Pebble Beach am Sonntag zu sehen sein.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_apr" existiert leider nicht.