Enovate ME7

Enovate hat auf der Auto China in Shanghai seinen ME7 der Öffentlichkeit präsentiert. Bild: press-inform

Der Vorverkaufspreis des Mittelklasse-SUV mit Elektroantrieb beginnt bei 366.800 CNY (54.730 USD). Der vom ehemaligen Porsche-Designer Hakan Saracoglu entworfene ME7 sei das erste Fahrzeug auf Basis der neuen IMA-Architektur. Im Vergleich zum NIO ES8 ist der ME7 mit einem Radstand von 2,83 Metern etwas kompakter gebaut. Statt der üblichen Bedienelemente gibt es in der Mittelkonsole und in der Instrumententafel digitale Anzeigen und große Touchdisplays. Das System erlaubt die Interaktion mit Fondpassagieren durch zwei Bildschirme auf der Rückseite von Fahrer- und Beifahrersitz. Der Enovate ME7 verfügt über ein 160 kWh-Batteriesystem, mit dem das Fahrzeug ohne Nachladung eine Reichweite von 500 Kilometern erreichen kann. Die Allradversion bietet eine Spitzenleistung von 436 PS und ein maximales Drehmoment von 640 Nm.