Weißer Volvo XC60 T5 AWD.

Im schwedischen Stammwerk Torslanda ist der erster Volvo XC60 der neuen Generation als T5 AWD in Weiß vom Band gelaufen. Bild Volvo

| von Jennifer Kallweit

Die Neuauflage tritt in die Fußstapfen eines weltweiten Bestsellers: Die erste Modellgeneration konnte ihren Absatz seit der Markteinführung 2008 in jedem Jahr kontinuierlich steigern und entwickelte sich dadurch zum meistverkauften Mittelklasse-SUV im europäischen Premium-Segment. Das Original ist mittlerweile für rund ein Drittel des weltweiten Volvo Absatzes verantwortlich.

Der neue Volvo XC60 ist das vierte Modell auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA), auf der bereits die  Volvo 90er-Baureihe basiert. Durch die mit SPA verbundenen Investitionen sind Tausende neue Jobs in der Produktion, Forschung und Entwicklung sowie in vielen anderen Bereichen bei Volvo entstanden.

Zur Ausstattung des neuen XC60 gehört unter anderem die Clean Zone Vier-Zonen-Klimaautomatik, die schädliche Schadstoffe und Partikel herausfiltert und den Innenraum mit frischer Luft versorgt.

Zu den deutschen Kunden rollt der neue Volvo XC60 im Sommer 2017. Der Einstiegspreis in die Baureihe liegt bei 48.050 Euro für das Modell Volvo XC60 D4 AWD Momentum.

Volvos XC60 der 2. Generation