Ein Batterie-elektrisch angetriebener Ford-150 zieht in einem Promotion-Video von Ford 10 Eisenbahnwagons mit einem Gesamtgewicht von 450 Tonnen hinter sich her. Bild: Ford

Linda Zhang, Chef-Ingenieurin des Ford F-150, stellt in dem aktuellen Video die Zugkraft des Bestsellers unter Beweis, indem der rein batterie-elektrisch angetriebene F-150 BEV (BEV = Battery Electric Vehicle) aus eigener Kraft zehn doppelstöckige Eisenbahn-Waggons, in denen normalerweise Fahrzeuge transportiert werden, mit einem Gesamtgewicht von mehr als 450 Tonnen zieht – über eine Strecke von 1.000 Fuß, das sind rund 305 Meter, und entspricht der Länge von 42 hintereinander aufgereihten Exemplaren des Ford F-150, Modelljahr 2019. 42, weil der F-150 seit mittlerweile 42 Jahren der bestverkaufte Pick-up in den USA ist.

In einem früheren Video hatte Ford einen Pick-up vom Typ Ranger vor 15 Wohnwagen gespannt und diesen langen Zug augenzwinkernd von einem drängelnden Audi überholen lassen.

Promotionvideo: Ford Ranger zieht 15 Wohnwagen

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?