Der US-Autobauer erklärte auf dem Genfer Autosalon, dass der GT etwa genau so viel kosten werde wie der Aventador. Der italienische Kampfstier auf vier Rädern kostet ungefähr 400.000 Dollar bzw. gut 370.000 Euro.

Ford stellte den neuen GT bereits auf der Motor Show in Detroit vor. Der 3,5 Liter große Ecoboost-Motor des Supersportlers soll über 600 PS leisten. Produktionsstart ist im Laufe des kommenden Jahres.

Von der Vorgängerversion baute Ford mehr als 4.000 Exemplare. Dieser kostete allerdings „nur“ gut 150.000 Dollar.

Alle Beiträge zum Stichwort Ford

Gabriel Pankow