Tesla Model 3

Bis Ende des Monats Juni sollen pro Woche rund 5.000 Tesla Model 3 entstehen. Auch das günstige Einstiegsmodell soll bald in Produktion gehen. Bild: Tesla

Tesla ist aus den gröbsten Sorgen bei weitem noch nicht heraus. Doch es verdichten sich die Anzeichen, dass bis zum Ende des laufenden Monats Juni rund 5.000 Model 3 pro Woche produziert werden können. Bis Ende des Jahres soll demnach nicht nur die Allradversion auf den Markt rollen, sondern zumindest für den Heimatmarkt soll die rund 35.000 Dollar teure Basisversion des Tesla Model 3 produziert werden. Mittelfristig will Tesla in zehn bis zwölf Anlagen auf der ganzen Welt seine elektrischen Modelle vom Band rollen lassen. Nach der Tesla-Hauptfabrik in Fremont / USA soll die nächste Fabrik in Shanghai / China entstehen.