WM EX5 – das Weltmeister Auto.

Das ist der neue WM EX5 – das Weltmeister Auto. Bild: WM Motor

| von Stefan Grundhoff

WM Motor ist vielen besser unter dem Namen Weltmeister Auto bekannt. Der 4,58 Meter lange EX5 tritt im meistverkauften C-Segment Chinas gegen zahlreiche nationale und internationale Gegenspieler wie Nissan, Geely, General Motors und SAIC an. Produziert wird der Crossover im chinesischen Wenzhou. Nach Angaben von IHS Markit sollen in diesem Jahr 2.600 Fahrzeuge produziert werden, während die Zahl in 2019 auf 7.400 Fahrzeuge steigen soll. Im vergangenen Jahr wurden im Segment der chinesischen C-SUVs mehr als 5,7 Millionen Fahrzeuge verkauft. In diesem Jahr soll die Zahl auf 5,77 Millionen steigen. Nach Angaben von WM Motors-Gründer und CEO Freeman Shen sollen bis zum Jahre 2020 drei weitere Elektromodelle vorgestellt werden. Die maximale Produktionskapazität im Werk Wenzhou soll bei 100.000 Fahrzeugen liegen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_apr" existiert leider nicht.