Vinfast Vietnam

Vinfast hat sein Werk in Hai Phong eröffnet. Bild: Vinfast

Umgehend soll dort mit der Massenproduktion begonnen werden, wobei das Werk in der ersten Phase 250.000 Fahrzeuge pro Jahr fertigen kann. Nach einem zweiten Bauabschnitt soll sich diese Zahl auf 500.000 Fahrzeuge pro Jahr verdoppeln. Vinfast hat damit das einzige Werk in Vietnam, das in der Lage ist, eine komplette Automobilproduktion inklusiv Herstellung von Hauptkomponenten wie Fahrgestell oder Motor durchzuführen. Der Autohersteller hat weiter angekündigt, dass der Fadil-Schrägheck, ein kleineres Fahrzeug auf der Basis des Opel Karl Rocks, ab dem 17. Juni ausgeliefert wird, während der SUV LUX SA2.0 und die Limousine LUX A2.0 ab Ende Juli an Kunden gehen werden.