Aktien Thumb

Aktie im Fokus: Hamburger Sparkasse AG stuft Leoni auf "halten".

Tina Hecking-Veltman, Analystin der Hamburger Sparkasse, stuft die Aktie von Leoni unverändert mit “halten” ein.

Die Analysten würden davon ausgehen, dass die Autokonjunktur als wichtigster Einflussfaktor für Leoni aufgrund der hohen Auftragsbestände sowie der aktuell am Markt zu beobachtenden Lieferfristen für Neuwagen noch auf Sicht mehrerer Monate anhalten dürfte. Insofern gebe es Argumente dafür, dass im Zuge einer Beruhigung an den Märkten Leoni zu den stärkeren Aktien zählen dürfte. Setze sich dagegen ein breiter Konjunkturpessimismus durch, sei eine grundlegende Neueinschätzung erforderlich.

Im aktuell äußerst unsicheren Marktumfeld bleiben die Analysten der Hamburger Sparkasse zunächst bei ihrer “halten”-Empfehlung für die Leoni-Aktie.

Alle Beiträge zu den Stichworten Leoni Aktie

aktiencheck/Guido Kruschke