Produktion des Audi Q5: Während Premiummarken wie Audi in den vergangenen Jahren attraktive

Produktion des Audi Q5: Während Premiummarken wie Audi in den vergangenen Jahren attraktive Renditen erzielten, verzeichneten Hersteller mit Mischstrategien oder mit einem reinen Volumenfokus deutlich geringere Erträge. - Bild: Audi

Um mit den rasanten Entwicklungen in der Automobilindustrie Schritt zu halten, müssten die führenden Hersteller in den kommenden zehn Jahren 1,5 bis 2 Billionen Euro investieren. Die Entwicklung neuer Modelle und alternativer Antriebe (45 bis 50? Prozent der Investitionen) sowie zusätzliche Produktionskapazitäten in aufstrebenden Märkten (35 bis 45? Prozent) seien die beiden wesentlichen Treiber.

Lesen Sie gesamten Beitrag auf www.produktion.de!