Fahrdienstanbietet Zūm

Fahrdienstanbietet Zūm hat als Investmentkapital 40 Millionen US Dollar gesammelt. Bild: Zūm

| von Stefan Grundhoff

„Zūm hat sich in einem Markt mit vielen ungenutzten Möglichkeiten als ein starker Player erwiesen, mit dem man rechnen muss“, so Ulrich Quay, geschäftsführender Gesellschafter von BMW i Ventures. Mit dem Erlös will Zūm seine Partnerschaften mit Schulen ausbauen und sich neuen Technologien öffnen. Zaki Fasihuddin, CEO des Volvo Cars Tech Fund: „Eltern führen ein sehr beschäftigtes Leben und wir alle verstehen die Herausforderung, die vielfältigen Aufgaben des Alltags zu meistern.“