Brabus

Brabus arbeitet nicht nur mit Aston Martin, JLR, Mercedes und Smart, sondern zukünftig auch mit Wey und dem Mutterkonzern Great Wall zusammen. Bild: Brabus

Die beiden Parteien werden in den Bereichen Antriebsstrang, Forschung und Entwicklung, für Innen- und Außendesign sowie Fahrzeuganpassung zusammenarbeiten und gemeinsam limitierte Modelle und kundenspezifische High-End-Modelle der chinesischen Premiummarke Wey einführen.

Zudem wollen Brabus und Great Wall prüfen, ob eine globale Zusammenarbeit einschließlich der Homologationszertifizierung auf dem EU-Markt möglich ist.

  • Brabus 800: 558 kW / 800 PS und 1.000 Nm

    Brabus 800 auf Basis des Mercedes AMG S 63 4matic+ mit 558 kW / 800 PS und 1.000 Nm. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - erst einmal nur 300 km/h Spitze

    Brabus 800 auf Basis des Mercedes AMG S 63 4matic+ - erst einmal nur 300 km/h Spitze. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - bulliges Heck

    Brabus 800 - bulliges Heck. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - innen der bekannte Mercedes-Luxus

    Brabus 800 - innen der bekannte Mercedes-Luxus. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - reisetauglich auch im Fond

    Brabus 800 - reisetauglich auch im Fond. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - auf Wunsch mit Kühlbox

    Brabus 800 - auf Wunsch mit Kühlbox. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - 0 auf 100 km/h in 3,1 Sekunden

    Brabus 800 - 0 auf 100 km/h in 3,1 Sekunden. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+.

    Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+

    Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - 21-Zöller ohne Aufpreis

    Brabus 800 - 21-Zöller ohne Aufpreis. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - 322.000 Euro teuer

    Brabus 800 - 322.000 Euro teuer. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - perfekte Sitze

    Brabus 800 - perfekte Sitze. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - mit 1,6 bar Ladedruck auf 800 PS und 1.000 Nm

    Brabus 800 - mit 1,6 bar Ladedruck auf 800 PS und 1.000 Nm. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Luxus auch im Fond.

    Brabus 800 - Luxus auch im Fond. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+

    Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+

    Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+

    Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+

    Brabus 800 - AMG S 63 4matic+. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+

    Brabus 800 - AMG S 63 4matic+. Bild: Brabus / press-inform

  • Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+

    Brabus 800 - Mercedes AMG S 63 4matic+. Bild: Brabus / press-inform