Mercedes Actros breit

Das neue Lkw-Flaggschiff Actros wird daimlers Nutzfahrzeugsparte zusätzlich befeuern. - Bild: Daimler

“Es geht aufwärts. Der europäische Truck-Markt ist zwar immer noch unter Vorkrisenniveau. Wir rechnen aber mit einem Zuwachs von mindestens 25 Prozent für Lkw über 6 Tonnen in diesem Jahr”, sagte Daimler-Truck-Vorstand Andreas Renschler auf einem VDA-Kongress in Berlin laut Redetext. Bislang hatte der Stuttgarter Konzern für Europa ein Marktwachstum zwischen 20 und 25 Prozent in 2011 prognostiziert.

Gemessen am Umsatz ist Daimler der größte Hersteller von Nutzfahrzeugen. Die Lkw-Sparte hat zuletzt zur Erholung der Ergebnisse des im DAX notierten Unternehmens beigetragen. Im ersten Quartal kletterte der Lkw-Absatz um 27 Prozent auf 89.300 Einheiten, der Umsatz nahm um 28 Prozent auf 6,2 Milliarden Euro zu. Das EBIT der Sparte mit den Marken Mercedes-Benz, Freightliner, Western Star und Fuso schoss auf 415 (130) Millionen in die Höhe.

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke