Der Lausitzring und das Dekra Technology Center (im Vordergrund). Bild: Dekra

Der Lausitzring und das Dekra Technology Center (im Vordergrund). Bild: Dekra

Wie es mit dem Motorsport an dem Standort weitergeht, ist ungewiss. Dekra selbst will keine Rennen veranstalten. Man sei aber offen, wenn Dritte das Gelände für Großveranstaltungen nutzen wollen, hieß es. Der bisherige Betreiber hatte dem Verkauf nach eigenen Angaben auch zugestimmt, weil an der Anlage, die seit 2.000 existiert, viele Investitionen im zweistelligen Millionenbereich notwendig geworden wären.