Tesla Gigafactory. Bild: Screenshot Youtube

Die Gigafactory in der Wüste Nevadas wächst und gedeiht. Über das künftige Wachstum des Batterieabsatzes gehen die Einschätzungen zwischen Tesla und Panasonic weit auseinander. . Bild: Screenshot Youtube

Die Aufnahmen des Youtuber-Nutzers “MyithZ” zeigen hochauflösende Luftaufnahmen von dem Großprojekt, das der Elektroautobauer derzeit in der Wüste von Nevada aufbaut. Erst kürzlich hatte eine Drohne die Fabrik gefilmt, damals allerdings ohne Erlaubnis von Tesla, wie das Elektroautoportal Ecomento meldet.

Das aktuelle Video sei aber mit direkter Genehmigung und in Absprache mit dem Tesla-Sicherheitsdienst gedreht worden, so der Youtuber. Tesla-Chef Elon Musk hatte das erste, unautorisierte Video auf Twitter kommentiert und angemerkt, dass nur ein Teil der Produktionsstätte zu sehen sei. Das Video von MyithZ hingegen soll einen weitaus umfassenderen Überblick über Grundstück und Baustelle der kommenden Tesla-Batteriefabrik bieten.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Tesla Elektromobilität Gigafactory

ks