Ferdinand Piech breit

So richtig rund läuft es derzeit nicht bei VW, die Großaktionärsfamilien Porsche und Piech (im Bild Unternehemnespatriarch Ferdinand Piech) können sich mit einer Rekorddividende trösten: dpa

Dies entspricht einer Steigerung um rund zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die 50 größten Anteilseigner in Deutschland kassieren laut dem Bericht zusammen rund 4,7 Milliarden Euro an Ausschüttungen – etwa eine Milliarde Euro mehr als 2013. An zweiter Stelle steht die Familie Schaeffler (Automobilzulieferer Schaeffler und Continental) mit 309 Millionen Euro. Der Hamburger Logistik-Unternehmer Klaus-Michael Kühne (Kühne + Nagel) landete mit 307 Millionen Euro auf Rang drei.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern VW Großaktionäre


dpa/fv