Fitch Rating

Fitch begründet die Bönitätsbewertung mit der relativen Widerstandsfähigkeit des Konzerns im derzeit widrigen Umfeld. - Bild: Fitch

Die Ratingagentur Fitch hat die Bonitätsbewertung für Europas größten Autobauer Volkswagen bei “A-” bestätigt.

Die Agentur begründete dies mit der relativen Widerstandsfähigkeit des Konzerns im derzeit widrigen Umfeld. Zudem hob Fitch die finanziellen Reserven des Unternehmens hervor. Der Ausblick von Fitch für die Volkswagen AG ist positiv.

Nach den sinkenden Gewinnen im zweiten Halbjahr 2012 und im ersten Quartal 2013 erwartet Fitch im weiteren Jahresverlauf eine weitere Erosion. Dies dürfte aber vor allem die Marken für den Massenmarkt betreffen, während die Premiummarken weiter gute Ergebnisse zeigen dürften.

Eine Hochstufung auf “A” sei innerhalb der nächsten zwölf Monate möglich, wenn VW den negativen Einfluss der schwierigen Marktbedingungen weiter begrenzen kann.

Alle Beiträge zum Stichwort Volkswagen

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke