Ford Edge Produktion

Für den chinesischen Markt rüstet Ford den Edge mit einer dritten Sitzreihe aus. – Bild: Ford

Die Produktionskapazität liege bei 250.000 Einheiten pro Jahr, berichtet die Detroit News. Neben dem Crossover Edge sollen die Werker hier einmal bis zu sechs verschiedene Ford-Modelle montieren. Dadurch steigt die jährliche Fahrzeugfertigung des Autobauers auf 1,4 Millionen Einheiten in der Volksrepublik.

Die Amerikaner rücken damit auf den vierten Platz – hinter Volkswagen, GM und Nissan ? vor, was die Produktionskapazität im Reich der Mitte betrifft. Abgesehen vom Edge will Ford noch in diesem Jahr 14 neue Modelle auf den chinesischen Markt bringen.

Ford unterhält in China bereits sechs Werke. Darunter befinden sich ein Motoren- und ein Getriebewerk. Im Februar konnte der OEM 191.983 Autos dort absetzen, was einem Plus von 14,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert entspricht. Damit sind die Amerikaner am Konkurrenten Toyota vorbeigezogen.

Alle Beiträge zum Stichwort Ford

Gabriel Pankow