• Dr. Karl Ulrich (Geschäftsführer SV)

    Dr. Karl Ulrich (Geschäftsführer SV)

  • Klaus Bräunig (Geschäftsführer des Verbands der Automobilindustrie VDA)

    Klaus Bräunig (Geschäftsführer des Verbands der Automobilindustrie VDA)

  • John Chacko (Volkswagen-Group Chief Representative India und President und Managing Director der Volkswagen India Private Limited)

    John Chacko (Volkswagen-Group Chief Representative India und President und Managing Director der Volkswagen India Private Limited)

  • Bettina Mayer (Chefredakteurin AUTOMOBIL PRODUKTION) und Dr. John Chacko (Volkswagen-Group Chief Representative India und President und Managing Director der Volkswagen India Private Limited)

    Bettina Mayer (Chefredakteurin AUTOMOBIL PRODUKTION) und Dr. John Chacko (Volkswagen-Group Chief Representative India und President und Managing Director der Volkswagen India Private Limited)

  • Prof. Dr. Rolf Langhammer (Vizepräsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft IfW)

    Prof. Dr. Rolf Langhammer (Vizepräsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft IfW)

  • Felix Kuhnert (Partner & Automotive Leader, PricewaterhouseCoopers AG)

    Felix Kuhnert (Partner & Automotive Leader, PricewaterhouseCoopers AG)

  • Felix Kuhnert (Partner & Automotive Leader, PricewaterhouseCoopers AG) und Xun Tang (PricewaterhouseCoopers China, Partner, Automotive Advisory)

    Felix Kuhnert (Partner & Automotive Leader, PricewaterhouseCoopers AG) und Xun Tang (PricewaterhouseCoopers China, Partner, Automotive Advisory)

  • Lars Holmqvist (CEO der European Association of Automotive Suppliers CLEPA)

    Lars Holmqvist (CEO der European Association of Automotive Suppliers CLEPA)

  • Peter Gresch  (Geschäftsführer Entwicklung und Leiter Produktbereich Elektronik Brose)

    Peter Gresch (Geschäftsführer Entwicklung und Leiter Produktbereich Elektronik Brose)

  • Prof. Dr. Ulrich Buller (Mitglied des Vorstands der Fraunhofer-Gesellschaft, Ressort Forschungsplanung)

    Prof. Dr. Ulrich Buller (Mitglied des Vorstands der Fraunhofer-Gesellschaft, Ressort Forschungsplanung)

  • Dr. Konrad Weßner (Geschäftsführer puls Marktforschung Schwaig)

    Dr. Konrad Weßner (Geschäftsführer puls Marktforschung Schwaig)

  • Nick Reilly (President General Motors Europe)

    Nick Reilly (President General Motors Europe)

  • Nick Reilly (President General Motors Europe) und Thomas Fromm (Wirtschaftsredaktion SZ)

    Nick Reilly (President General Motors Europe) und Thomas Fromm (Wirtschaftsredaktion SZ)

  • Edda Wolf (Senior Manager Osteuropa German Trade and Invest GmbH)

    Edda Wolf (Senior Manager Osteuropa German Trade and Invest GmbH)

  • Ralf Kalmbach (Leiter der Automotive Unit und Mitglied der Geschäftsführung Roland Berger Strategy Consultants)

    Ralf Kalmbach (Leiter der Automotive Unit und Mitglied der Geschäftsführung Roland Berger Strategy Consultants)

  • Dr. Orestis Terzidis (Vice President SAP Research Repräsentanz EMEA)

    Dr. Orestis Terzidis (Vice President SAP Research Repräsentanz EMEA)

  • Prof. Dr. Jürgen Fleischer (Institutsleiter für Produktionstechnik, Karlsruher Institut für Technologie)

    Prof. Dr. Jürgen Fleischer (Institutsleiter für Produktionstechnik, Karlsruher Institut für Technologie)

  • Matthias Kollatz-Ahnen (Vizepräsident Europäische Investititonsbank EIB)

    Matthias Kollatz-Ahnen (Vizepräsident Europäische Investititonsbank EIB)

In seiner launigen Dinner-Speech brachte es Daniel Goeudevert auf den Punkt: „Wir sind nicht hier, um die Gegenwart zu verwalten, sondern um eine Zukunft zu schaffen“.

Das sagte der Literat und ehemalige VW-Vorstand anlässlich des AUTOMOBIL FORUM Stuttgart. Diese Aussage passte perfekt zum Motto des traditionellen Branchen-Treffs der Automobilindustrie: Der Umbruch wird zum Aufbruch!

Die Pionier-Stimmung war deutlich zu spüren. Die 250 Teilnehmer bekamen während der beiden Kongresstage von Top-Führungskräften wie GM-Europachef Nick Reilly und Dr. John Chacko, Chef der VW Group in Indien, wertvolle Experten-Tipps für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung geliefert.

Natürlich kam auch das Networking nicht zu kurz. Beim Besuch der informativen sowie hochwertigen Fachausstellung wurden neue Geschäftskontakte geknüpft, bestehende intensiviert oder neue Projekte geplant.

Alle Veranstaltungsbilder: © Sabine Hofmann