Das Unternehmen hat angekündigt, dass es den brandneuen Peugeot 508 des französischen Autoherstellers PSA Peugeot Citroen, mit den automatisch abblendenden Rückspiegeln mit Fernlicht Funktion (intern SmartBeam genannt) ausstattet. SmartBeam verwendet einen Miniatur-Kamerachip, kombiniert mit algorithmischer Entscheidungsfindung, um das Fernlicht eines Fahrzeugs automatisch zu bedienen und damit dessen Anwendung entsprechend den umgebenden Verkehrsbedingungen zu optimieren. Das System maximiert die Beleuchtung in Fahrtrichtung und eliminiert dabei die sich wiederholende lästige Aufgabe des manuellen Ein- und Ausschaltens der Fernlichtfunktion.

Außerdem hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass es den Zuschalg für automatisch abblendende Innenspiegel im neuen Renault Latitude erhalten hat. Dies ist die erste Geschäftsverbindung, die Gentex mit dem französischen Automobilhersteller eingegangen ist. Zudem sei man Lieferant für den brandneuen Saab 9-5 in Form eines aus drei Spiegeln bestehendem automatisch abblendenden Rückspiegelsystems, das mit dem SmartBeam-Fernlichtassistenten ausgestattet ist. Die Limousine wird weltweit verkauft, wobei der 9-5er das erste Saab-Model ist, das mit SmartBeam ausgestattet ist.