Maven in New York

Julia Steyn, bisher CEO des Mobilitätsdienstleisters Maven, wurde durch Sigal Cordiero abgelöst. Bild: GM

Die GM-Submarke Maven umfasst Dienste wie Carsharing, Leasing oder das Aufbauen von Konkurrenzangeboten zu Uber und Lyft. Zu den jüngsten Programmen gehört die Ausweitung des Peer-to-Peer-Carsharings auf markenfremde Fahrzeuge. Bisher war Sigal Cordiero bei General Motors Direktor des globalen Produktmarketings für die kommende Fahrzeuge der aufstrebenden Schwellenländer. Zu seinen früheren Positionen bei GM gehören die Produkt- und Markenforschung sowie das globale Produktmarketing. Er ersetzt Mavens bisherigen CEO Julia Steyn. Ihre Aufgabe wird es nach Informationen von GM sein, „die Zukunft der persönlichen Mobilität durch einen On-Demand-Sharing-Marktplatz zu definieren“.

  • Care by Volvo ab 499 Euro pro Monat

    Care by Volvo ab 499 Euro pro Monat. Bild: Volvo

  • Book by Cadillac - ab 1500 Euro pro Monat

    Book by Cadillac - ab 1500 Euro pro Monat. Bild: GM

  • BMW-Mietmodell - auch in England gestartet

    BMW-Mietmodell - auch in England gestartet. Bild: BMW

  • Mercedes Flexperience

    Mercedes Flexperience - wird zusammen mit zwei großen Händlern in Deutschland umgesetzt. Bild: Mercedes

  • BMW Mietmodell - in den USA mit großer Nachfrage

    BMW Mietmodell - in den USA mit großer Nachfrage. Bild: BMW

  • Audi Select

    Audi Select. Bild: Audi

  • Book by Cadillac

    Book by Cadillac. Bild: GM

  • Book by Cadillac

    Book by Cadillac. Bild: GM

  • Care by Volvo - weitere Modelle kommen bis zum Frühjahr dazu

    Care by Volvo - weitere Modelle kommen bis zum Frühjahr dazu. Bild: Volvo

  • Care by Volvo

    Care by Volvo. Bild: Volvo

  • Audi Select - in Texas gestartet

    Audi Select - in Texas gestartet. Bild: Audi

  • Mercedes Flexperience

    Mercedes Flexperience. Bild: Mercedes

  • Mercedes Flexperience

    Mercedes Flexperience. Bild: Mercedes

  • Audi Select

    Audi Select. Bild: Audi

  • BMW-Mietmodell

    BMW-Mietmodell. Bild: BMW