Great Wall H6 breit

China-Herstller Great Wall will mit der Ausgabe neuer Aktien Kapital für eine Entwicklungsoffensive im Bereich von NEVs nutzen. Bild: Great Wall

Wie der chinesische Hersteller in einer Mitteilung an die Börse Hongkong bekannt gab, sollen knapp 277 Millionen sogenannter A-Aktien zum Preis von umgerechnet 6,05 US-Dollar pro Stück ausgegeben werde. Der Hersteller plant, das frische Kapital hauptsächlich im Bereich der New Energy Vehicles (NEW), in China der Dachbegriff für E-Autos und Plug-in-Hybride, einzusetzen. Im Vordergrund stehe dabei die Entwicklung neuer Fahrzeuge, der Antriebsstränge und der Motoren für solche Fahrzeuge. Mit Blick auf die Produktion sind Strukturen für die Herstellung von 500.000 Fahrzeugen pro Jahr vorgesehen. Zudem will Great Wall die Kapazität von Batteriesystemen auf 1 Million Einheiten pro Jahr hoch fahren.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Great Wall NEV

fv