Honda fit

Der Honda Fit wird ab sofort im neuen brasilianischen Werk in Itirapina produziert. Bild: Honda

Das erste Fahrzeug, das im neuen südamerikanischen Werk vom Band läuft, ist der Honda Fit, der in unseren Breiten als Jazz angeboten wird. Das Montagewerk in Itirapina ist bereits das zweite Werk von Honda in Brasilien. Nach Informationen von Valor International will der japanische Autobauer in den nächsten zwei Jahren seine Fahrzeugproduktion vom älteren Werk in Sumare nach Itirapina verlagern.

In Sumare werden weiterhin Motoren und Kunststoffspritzgussteile produziert und der Standort wird als Verwaltungszentrale verantwortlich für die regionalen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, Schulungen und Planungen bleiben. Die Motorenproduktion in Sumare ist speziell wichtig für den Export ins mexikanische Werk, wo der Honda WR-V vom Band läuft.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?