Honda Brio: Neuer Kleinwagen ab 2011 für Thailand und Indien. - Bild: Honda

Honda Brio: Neuer Kleinwagen ab 2011 für Thailand und Indien. - Bild: Honda

Hondas Brio ist als einfach zu nutzendes Pendlerauto für urbane Regionen ausgelegt. Seine Maße lauten: Länge 3.610mm x Breite 1.680mm x Höhe 1.475 mm. Durch effizientes Packaging solle im Innenraum ein ausreichendes Platzangebot vorhanden sein. Denn das Kleinfahrzeug folge dem firmeneigenen Konzept”man maximum, machine minimum”, erzeuge also laut Honda-Angaben bei minimalem Platz für den Motor ein maximales Raumgefühl für die Fahrzeuginsassen.

Das Einstiegsmodell für Emerging Markets ist für die Massenfertigung vorgesehen, wobei für Indien und Thailand jeweils eigene Modellvarianten mit unterschiedlichem Local Content bei der Fertigung vorgesehen sind.

In Thailand soll der Brio im März 2011 Verkaufspremiere feiern, mit fünf Liter Verbrauch pro 100 Kilometer als Eco-Car eingestuft werden und dort dann ab 400.000 Baht, umgerechnet rund 10.000 Euro, zu haben sein. In Indien, wo das Fahrzeug ebenfalls 2011 bei den Händlern stehen soll, stehen die Preise derzeit noch nicht fest.

“Honda möchte mit der Einführung des neuen Kleinwagens mehr Kunden in Thailand, Indien und anderen asiatischen Ländern den Spaß an Mobilität ermöglichen”, sagte Honda-Chef Takanobu Ito anläßlich der Vorstellung auf der Automesse in Thailand.