Hyundai Wasserstoffantrieb

Seit Jahren setzt sich Hyundai für den Wasserstoffantrieb ein. Bild: Hyundai

Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Hyundai Motor Group, Chung Eui-sun, forderte die Weltmarktführer bei einem G20-Minister-Treffen auf, die Entwicklungen der Wasserstoffwirtschaft deutlich zu intensivieren, um so zur Energiewende für eine nachhaltige Umwelt beizutragen. Nach Ansicht von Hyundai sei der Wasserstoffantrieb die beste Lösung für eine erfolgreiche Energiewende. Bis 2050 könne Wasserstoff fast ein Fünftel des gesamten Energieverbrauchs ausmachen. Eui-sun forderte Führungskräfte aus allen Bereichen auf, zusammen mit dem Hydrogen Council, das Potenzial von Wasserstoff zur Deckung des globalen Energiebedarfs zu demonstrieren. Die verwandte Branche könnte in einem 2,5-Billionen-US-Dollar-Markt Beschäftigungsmöglichkeiten für 30 Millionen Menschen schaffen.