Tesla Model X

Im September kommt das Tesla Model X auf den Markt – vielleicht. -Bild: Tesla

Auf der Hauptversammlung am 9. Juni verkündete Tesla-Chef Elon Musk nun, dass die Auslieferung der ersten Wagen in drei bis vier Monaten beginnen werde ? also im September.
Dabei wissen die potenziellen Kunden nicht, ob das neue Elektroauto dann tatsächlich marktreif ist. Denn der E-Auto-Pionier hat den Verkaufsstart des Model X bereits mehr als einmal verschoben.

Gegenüber CNN Money begründete Musk die Verzögerungen damit, dass man noch einige besonders wichtige Merkmale des Wagens habe perfektionieren müssen. Dazu zählt der Allround-Unternehmer insbesondere die Flügeltüren und die Art und Weise wie die zweite Sitzreihe aufgebaut ist. Auch weitere Details befänden sich noch in Feinabstimmung. Um was es sich dabei genau handelt, verriet Musk nicht.

IHS-Analystin Stephanie Brinley prognostiziert, dass Tesla 2018 mehr als 118.000 Autos absetzen wird. 2020 sollen es 160.000 sein ? inklusive Model X und einem weiteren neuen Modell.

Gabriel Pankow