Straßenverkehr in Indien

Indien verfügt über eine breit aufgestellte Zulieferer-Industrie. Bild: Klein

Ziel der gemeinsamen Initiative ist es, die Zusammenarbeit zwischen der indischen und der pakistanischen Zulieferer-Industrie zu vertiefen. Die Kooperation soll über regelmäßige Meetings weit hinaus gehen. Unter anderem sei geplant die pakistanischen Arbeiter mit indischer Unterstützung zu schulen. Außerdem soll eine Supply Chain über die Grenzstadt Wagah zwischen den beiden Ländern eingerichtet werden.

Indien verfügt über eine starke Zulieferer-Basis, sowohl lokale, als auch internationale Firmen sind hier vertreten. Der indische Automarkt steht laut Einschätzung der Experten von IHS kurz davor, der drittgrößte der Welt zu werden. Schon 2016 könnte es so weit sein.

Pakistan hingegen ist der totale Gegensatz. Der Automarkt ist mit gerade einmal knapp 141.000 neu zugelassenen Wagen im Jahre 2013 unbedeutend. Auch die Zulieferer-Industrie ist nicht sehr ausgeprägt. Lokale Unternehmen dominieren hier den Markt. Die IHS-Analysten gehen aber davon aus, dass die neue Politik der pakistanischen Regierung ? nämlich die Autoindustrie explizit zu fördern ? der internationalen Zulieferer-Industrie neue Chancen bieten könnte.

Alle Beiträge zum Stichwort Automobilzulieferer

Gabriel Pankow / Quelle: IHS