Der Jaguar I-Pace kommt 2018 auf den Markt.

Das erste Elektrofahrzeug von Jaguar Land Rover, der Jaguar I-Pace, kommt als Oberklasse-SUV 2018 in den Handel. Bild: Jaguar/press-inform

| von Jennifer Kallweit

JLR-Vorstandsvorsitzender Ralf Speth sagte, seine Antriebsstrategie schließe auch Elektrofahrzeuge, Plug-in-Hybrid- und Mildhybrid-Elektrofahrzeuge sowie Diesel- und Benzin- Antriebe ein. Um die Emissionen herunterzufahren, greift JLR – wie seine Rivalen im Premiumsegment auch – auf die Elektrifizierung als Teil seiner Antriebsstrangstrategie zurück. Obwohl der Autohersteller die neue Hybrid-Version des Range Rovers vorgestellt hat, kam die Ausführung laut einem Artikel von IHS Automotive durch den Einsatz des Dieselmotors nicht so gut an wie erhofft. Allerdings ist laut dem Bericht der I-Pace als Anfang der Elektrifizierungsstrategie mit Mild- und Plug-in-Hybrid- Elektrofahrzeugen zu sehen.

Jaguar I-Pace Concept: Nichts von müder Elektro-Langeweile