Johnson Controls

“Adient”: Johnson Controls gibt den Namen des neuen Automotive-Unternehmens bekannt.
Bild: Johnson Controls

“Adient ist ein positiver und kraftvoller Name, der genau das unterstreicht, was uns ausmacht und von anderen unterscheidet: Die Fähigkeit, die für das Geschäft unserer Kunden relevanten Komponenten und Teile in höchster Präzision mithilfe der richtigen Prozesse genau zur richtigen Zeit zusammenzubringen. Denn so erzielen wir den größten Nutzen für unsere Kunden”, so Bruce McDonald, derzeitiger Vice Chairman bei Johnson Controls und künftiger Chairman und Chief Executive Officer bei Adient. Der Begriff Adient stammt aus dem Lateinischen und steht dafür, eine Situation oder einen Impuls zu akzeptieren und weiterzuentwickeln. Der Name Adient wurde heute von Bruce McDonald im Rahmen einer Präsentation vor Investoren auf der Deutsche Bank Global Auto Industry Conference in Detroit, Michigan, bekanntgegeben.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Johnson Controls Automobilzulieferer

gp