Matt Tsien

Matt Tsien (links) wird zum 1. April neuer CTO beim US-Autobauer General Motors. Sein Vorgänger, Jon Lauckner, tritt zum 1. Juli zurück. Bild: GM

| von Stefan Grundhoff

Julian Blissett ist derzeit Senior Vice President von GM International Operations und übernimmt künftig die Position des Executive Vice President und President von GM China. Er berichtet weiterhin an GM-Präsident Mark Reuss. Tsiens Ernennung erfolgt ab dem 1. April und wurde durch den Rücktritt von Jon Lauckner am 1. Juli vorangetrieben. Lauckner ist derzeit Executive Vice President und CTO. Matt Tsien wird den gleichen Titel haben und auch an Mark Reuss Bericht erstatten.

Mit dem Umzug von Blissett wird Steve Kiefer, derzeit Senior Vice President und President von GM International, die laufenden Geschäfte der internationalen Märkte übernehmen, die bisher von Blissett als Senior Vice President abgewickelt wurden.

Darüber hinaus wird Tony Cervone, Senior Vice President für globale Kommunikation bei GM, am 1. Juli in den Ruhestand treten. Seine Position wird mit Wirkung zum 1. April von einem Kommunikationsmanager von außerhalb der Autoindustrie besetzt. Craig Buchholz wird Cervones Titel übernehmen und an GM-CEO Mary Barra berichten. Buchholz ist derzeit Chief Communications Officer des Konsumgüterunternehmens Procter & Gamble.