Mazda CX-3

Beim Design setzt Mazda auch beim CX-3 die neue Kodo-Designline konsequent fort. – Bild: Mazda

Das Kompakt-SUV soll eine Ergänzung zum höher positionierten CX-5 darstellen, der auf dem deutschen Markt das erfolgreichste Mazda-Modell ist. Mit einer Außenlänge von ungefähr 4,25 Metern fällt der CX-3 knapp 30 Zentimeter kürzer aus als der CX-5. Wie alle neuen Mazda-Modelle fährt auch der CX-3 mit den Skyactiv-Motoren vor. Zum Verkaufsstart soll es drei Benziner und zwei Diesel geben. Das Benziner Portfolio soll Motoren mit 100, 120 und 165 PS umfassen. Die Selbstzünder sollen eine Leistung von 120 PS und 150 PS haben. Die jeweils größten Motoren sollen mit i-Eloop ausgerüstet werden. Dabei handelt es sich um einen Kondensator, in dem Bremsenergie gespeichert wird.

Markteinführung des Mazda CX-3 in Deutschland ist im Frühsommer 2015.

Alle Beiträge zum Stichwort Mazda

Gabriel Pankow / Quelle: Mazda