Der 42-jährige Manager Gunnar Güthenke übernimmt Leitung der G-Klasse und wird Nachfolger von

Der 42-jährige Manager Gunnar Güthenke übernimmt Leitung der G-Klasse und wird Nachfolger von Axel Harries. Bild: Daimler

Der 42-Jährige Gunnar Güthenke ist gleichzeitig zum Geschäftsführer der Mercedes-Benz G GmbH bestellt worden. Die Gesellschaft ist ein Tochterunternehmen der Daimler AG und steuert die Entwicklung sowie die Serienfertigung der G-Klasse. Güthenke folgt auf Axel Harries (49), der die Leitung des Qualitätsmanagements bei Mercedes-Benz Cars übernommen hat. Güthenke ist seit 13 Jahren bei Daimler und hat in dieser Zeit umfangreiche Produkt- und Führungserfahrung im Einkauf, in der Fahrzeugtechnik und im internationalen Vertrieb gesammelt.

Die Mercedes-Benz G-Klasse rollt bereits seit 35 Jahren ohne Unterbrechung von den Montagebändern und ist längst als Geländewagen-Ikone etabliert. Von den Lesern der Fachzeitschrift OFF ROAD wurde die G-Klasse vor einigen Wochen zum Geländewagen des Jahres 2014 in der Kategorie „Luxus-Geländewagen“ gewählt und gewann diesen Titel damit bereits zum elften Mal.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Daimler Mercedes-Benz

Daimler / fu