Weißer Mercedes-AMG G63 bei der Produktion in der Halle.

Die zwanzigtausendste Mercedes-Benz G-Klasse im Magna-Steyr-Werk ist ein weißer Mercedes-AMG G63 (Kraftstoffverbrauch kombiniert 13,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 322 g/km). Bild: Mercedes-Benz

Es ist das erste Mal, dass Mercedes-Benz 20.000 G-Klassen in einem Jahr produziert hat. Die Manufaktur Magna Steyr, die die G-Klasse herstellt, fertigt sowohl das Exterieur als auch Interieur.

Die G-Klasse wird seit 1979 im Auftrag von Mercedes-Benz im österreichischen Graz gebaut. Seit der Einführung des ersten Modells der G-Klasse gingen mehr als eine Viertelmillion Fahrzeuge in Kundenhand über.

Mercedes G-Klasse: Frischzellenkur für die Gelände-Legende

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?