Chrysler Pacifica

Im Werk Windsor wird der Chrysler Pacifica vom Band laufen. Bild: Chrysler

Der Standort wird sich künftig verstärkt auf zukunftsweisende Technologien wie Leichtbau und Hybridantriebe spezialisieren. Im Zentrum steht die Produktion des Chrysler Pacifica Plug-In-Hybrid. Bereits im Januar hatte FCA Investitionen von über zwei Millarden Dollar in die Produktionsstätten in Ontario angekündigt. Im Zuge der neuen Entwicklungsaktivitäten entstehen am Standort rund 1.200 zusätzliche Arbeitsplätze.

Mit gezielten Förderungen wie dieser arbeitet Ontario fortlaufend am Ausbau und der Modernisierung seines Automobilstandorts. Dank der strategischen Investitionen von Konzernen wie FCA und GM sowie dem Pool an Absolventen und Arbeitskräften aus den naturwissenschaftlichen Schlüsselbereichen IT, Ingenieurswissenschaften und Umwelttechnologie, positioniert sich die Provinz immer mehr als Innovations-Hub der globalen Automobilwirtschaft.

Wie Deutschland verfügt auch Ontario über eine besonders leistungsfähige Automobilindustrie. So ist Ontario die einzige subnationale Region der Welt, in der mit Fiat-Chrysler, Ford, General Motors, Honda und Toyota fünf große Autohersteller ansässig sind. In den vergangenen fünf Jahren wurden 16 Prozent der nordamerikanischen Automobilproduktion in Ontario hergestellt. Ontario ist zudem die Heimat weltweit führender Automobilzulieferer wie Magna, Linamar oder ATS. 2014 hat der Automobilsektor insgesamt 16 Milliarden Dollar zum Bruttoinlandsprodukt von Ontario beigetragen.

 

  • Der Pacifica knüpft an die Chrysler-Van-Tradition an Bild: press-inform / Sommer

    Der Pacifica knüpft an die Chrysler-Van-Tradition an Bild: press-inform / Sommer

  • Das Cockpit ist modern Bild: press-inform / Sommer

    Das Cockpit ist modern Bild: press-inform / Sommer

  • Der Chrysler Pacifica ist über fünf Meter lang Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica ist über fünf Meter lang Bild: press-inform / Chrysler

  • Auch das Heck kann sich sehen lassen Bild: press-inform / Chrysler

    Auch das Heck kann sich sehen lassen Bild: press-inform / Chrysler

  • Neben dem konventionellen Antrieb mit einem V6-Motor, gibt es auch eine Plug-in-Hybrid-Variante Bild: press-inform / Chrysler

    Neben dem konventionellen Antrieb mit einem V6-Motor, gibt es auch eine Plug-in-Hybrid-Variante Bild: press-inform / Chrysler

  • Die Schiebetüren erleichtern den Einstieg Bild: press-inform / Chrysler

    Die Schiebetüren erleichtern den Einstieg Bild: press-inform / Chrysler

  • Der Chrysler Pacifica wurde auf der NAIAS in Detroit präsentiert Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica wurde auf der NAIAS in Detroit präsentiert Bild: press-inform / Chrysler

  • Das Infotainment-Display hat 8,4 Zoll Bild: press-inform / Chrysler

    Das Infotainment-Display hat 8,4 Zoll Bild: press-inform / Chrysler

  • Der Chrysler Pacifica bietet, je nach Sitzkonfiguration, bis zu acht Passagieren Platz Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica bietet, je nach Sitzkonfiguration, bis zu acht Passagieren Platz Bild: press-inform / Chrysler

  • Ein Panoramadach ist auch zu haben Bild: press-inform / Chrysler

    Ein Panoramadach ist auch zu haben Bild: press-inform / Chrysler

  • Die Hybrid-Version schafft in der Stadt einen Durchschnittsverbrauch von 2,94 Litern pro 100 Kilometer Bild: press-inform / Sommer

    Die Hybrid-Version schafft in der Stadt einen Durchschnittsverbrauch von 2,94 Litern pro 100 Kilometer Bild: press-inform / Sommer

  • Viele Ablagen erhöhen den Nutzwert Bild: press-inform / Chrysler

    Viele Ablagen erhöhen den Nutzwert Bild: press-inform / Chrysler

  • Selbst in der dritten Reihe finden Erwachsene Platz Bild: press-inform / Sommer

    Selbst in der dritten Reihe finden Erwachsene Platz Bild: press-inform / Sommer

  • Der Chrysler Pacifica hat einige Assistenzsysteme Bild: press-inform / Sommer

    Der Chrysler Pacifica hat einige Assistenzsysteme Bild: press-inform / Sommer

  • Auch für das Smartphone ist ein Platz vorgesehen Bild: press-inform / Chrysler

    Auch für das Smartphone ist ein Platz vorgesehen Bild: press-inform / Chrysler

  • Der V6-Motor hat 287 PS Bild: press-inform / Sommer

    Der V6-Motor hat 287 PS Bild: press-inform / Sommer

  • Klappt man alle Sitze um, ist der Innenraum riesengroß Bild: press-inform / Chrysler

    Klappt man alle Sitze um, ist der Innenraum riesengroß Bild: press-inform / Chrysler

  • Selbst bei drei Sitzreihen ist im Kofferraum noch genug Platz Bild: press-inform / Chrysler

    Selbst bei drei Sitzreihen ist im Kofferraum noch genug Platz Bild: press-inform / Chrysler

  • Der Pacifica knüpft an die Chrysler-Van-Tradition an Bild: press-inform / Sommer

    Der Pacifica knüpft an die Chrysler-Van-Tradition an Bild: press-inform / Sommer

  • Das Cockpit ist modern Bild: press-inform / Sommer

    Das Cockpit ist modern Bild: press-inform / Sommer

  • Der Chrysler Pacifica ist über fünf Meter lang Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica ist über fünf Meter lang Bild: press-inform / Chrysler

  • Auch das Heck kann sich sehen lassen Bild: press-inform / Chrysler

    Auch das Heck kann sich sehen lassen Bild: press-inform / Chrysler

  • Neben dem konventionellen Antrieb mit einem V6-Motor, gibt es auch eine Plug-in-Hybrid-Variante Bild: press-inform / Chrysler

    Neben dem konventionellen Antrieb mit einem V6-Motor, gibt es auch eine Plug-in-Hybrid-Variante Bild: press-inform / Chrysler

  • Die Schiebetüren erleichtern den Einstieg Bild: press-inform / Chrysler

    Die Schiebetüren erleichtern den Einstieg Bild: press-inform / Chrysler

  • Der Chrysler Pacifica wurde auf der NAIAS in Detroit präsentiert Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica wurde auf der NAIAS in Detroit präsentiert Bild: press-inform / Chrysler

  • Das Infotainment-Display hat 8,4 Zoll Bild: press-inform / Chrysler

    Das Infotainment-Display hat 8,4 Zoll Bild: press-inform / Chrysler

  • Der Chrysler Pacifica bietet, je nach Sitzkonfiguration, bis zu acht Passagieren Platz Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica bietet, je nach Sitzkonfiguration, bis zu acht Passagieren Platz Bild: press-inform / Chrysler

  • Ein Panoramadach ist auch zu haben Bild: press-inform / Chrysler

    Ein Panoramadach ist auch zu haben Bild: press-inform / Chrysler

  • Die Hybrid-Version schafft in der Stadt einen Durchschnittsverbrauch von 2,94 Litern pro 100 Kilometer Bild: press-inform / Sommer

    Die Hybrid-Version schafft in der Stadt einen Durchschnittsverbrauch von 2,94 Litern pro 100 Kilometer Bild: press-inform / Sommer

  • Viele Ablagen erhöhen den Nutzwert Bild: press-inform / Chrysler

    Viele Ablagen erhöhen den Nutzwert Bild: press-inform / Chrysler

  • Selbst in der dritten Reihe finden Erwachsene Platz Bild: press-inform / Sommer

    Selbst in der dritten Reihe finden Erwachsene Platz Bild: press-inform / Sommer

  • Der Chrysler Pacifica hat einige Assistenzsysteme Bild: press-inform / Sommer

    Der Chrysler Pacifica hat einige Assistenzsysteme Bild: press-inform / Sommer

  • Auch für das Smartphone ist ein Platz vorgesehen Bild: press-inform / Chrysler

    Auch für das Smartphone ist ein Platz vorgesehen Bild: press-inform / Chrysler

  • Der V6-Motor hat 287 PS Bild: press-inform / Sommer

    Der V6-Motor hat 287 PS Bild: press-inform / Sommer

  • Klappt man alle Sitze um, ist der Innenraum riesengroß Bild: press-inform / Chrysler

    Klappt man alle Sitze um, ist der Innenraum riesengroß Bild: press-inform / Chrysler

  • Selbst bei drei Sitzreihen ist im Kofferraum noch genug Platz Bild: press-inform / Chrysler

    Selbst bei drei Sitzreihen ist im Kofferraum noch genug Platz Bild: press-inform / Chrysler

  • Der Pacifica knüpft an die Chrysler-Van-Tradition an Bild: press-inform / Sommer

    Der Pacifica knüpft an die Chrysler-Van-Tradition an Bild: press-inform / Sommer

  • Das Cockpit ist modern Bild: press-inform / Sommer

    Das Cockpit ist modern Bild: press-inform / Sommer

  • Der Chrysler Pacifica ist über fünf Meter lang Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica ist über fünf Meter lang Bild: press-inform / Chrysler

  • Auch das Heck kann sich sehen lassen Bild: press-inform / Chrysler

    Auch das Heck kann sich sehen lassen Bild: press-inform / Chrysler

  • Neben dem konventionellen Antrieb mit einem V6-Motor, gibt es auch eine Plug-in-Hybrid-Variante Bild: press-inform / Chrysler

    Neben dem konventionellen Antrieb mit einem V6-Motor, gibt es auch eine Plug-in-Hybrid-Variante Bild: press-inform / Chrysler

  • Die Schiebetüren erleichtern den Einstieg Bild: press-inform / Chrysler

    Die Schiebetüren erleichtern den Einstieg Bild: press-inform / Chrysler

  • Der Chrysler Pacifica wurde auf der NAIAS in Detroit präsentiert Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica wurde auf der NAIAS in Detroit präsentiert Bild: press-inform / Chrysler

  • Das Infotainment-Display hat 8,4 Zoll Bild: press-inform / Chrysler

    Das Infotainment-Display hat 8,4 Zoll Bild: press-inform / Chrysler

  • Der Chrysler Pacifica bietet, je nach Sitzkonfiguration, bis zu acht Passagieren Platz Bild: press-inform / Chrysler

    Der Chrysler Pacifica bietet, je nach Sitzkonfiguration, bis zu acht Passagieren Platz Bild: press-inform / Chrysler

  • Ein Panoramadach ist auch zu haben Bild: press-inform / Chrysler

    Ein Panoramadach ist auch zu haben Bild: press-inform / Chrysler

  • Die Hybrid-Version schafft in der Stadt einen Durchschnittsverbrauch von 2,94 Litern pro 100 Kilometer Bild: press-inform / Sommer

    Die Hybrid-Version schafft in der Stadt einen Durchschnittsverbrauch von 2,94 Litern pro 100 Kilometer Bild: press-inform / Sommer

  • Viele Ablagen erhöhen den Nutzwert Bild: press-inform / Chrysler

    Viele Ablagen erhöhen den Nutzwert Bild: press-inform / Chrysler

  • Selbst in der dritten Reihe finden Erwachsene Platz Bild: press-inform / Sommer

    Selbst in der dritten Reihe finden Erwachsene Platz Bild: press-inform / Sommer

  • Der Chrysler Pacifica hat einige Assistenzsysteme Bild: press-inform / Sommer

    Der Chrysler Pacifica hat einige Assistenzsysteme Bild: press-inform / Sommer

  • Auch für das Smartphone ist ein Platz vorgesehen Bild: press-inform / Chrysler

    Auch für das Smartphone ist ein Platz vorgesehen Bild: press-inform / Chrysler

  • Der V6-Motor hat 287 PS Bild: press-inform / Sommer

    Der V6-Motor hat 287 PS Bild: press-inform / Sommer

  • Klappt man alle Sitze um, ist der Innenraum riesengroß Bild: press-inform / Chrysler

    Klappt man alle Sitze um, ist der Innenraum riesengroß Bild: press-inform / Chrysler

  • Selbst bei drei Sitzreihen ist im Kofferraum noch genug Platz Bild: press-inform / Chrysler

    Selbst bei drei Sitzreihen ist im Kofferraum noch genug Platz Bild: press-inform / Chrysler