Frederic Saint-Geours

Finanzvorstand Saint-Geours rechnet mittlerweile für 2011 mit einer Gesamtbelastung von 700 Millionen Euro als Folge der teuereren Rohstoffe. - Bild: PSA

Dabei profitierten die Franzosen allerdings maßgeblich vom Tochterunternehmen Faurecia. Der Zulieferer hatte am Dienstag bereits eine 82-prozentige Gewinnsteigerung gemeldet.

Schwaches Kerngeschäft der Franzosen

Das Kerngeschäft von Peugeot-Citroen mit Automobilen verlief dagegen deutlich schwächer: Hier ging der Betriebsgewinn des zweitgrößten Autokonzerns in Europa um 120 Millionen auf 525 Millionen Euro zurück. Ausschlaggebend dafür waren unter anderem die Belastungen, die dem Erdbeben in Japan in Form von Teilemangel folgten: Sie bezifferte Peugeot-Citroen auf 147 Millionen Euro. Im zweiten Halbjahr dürften das Ergebnis deswegen um weitere 100 Millionen Euro geschmälert werden, warnte das Unternehmen.

Unerwartet deutlich wurde der Konzern auch von Preissteigerungen bei den Rohmaterialkosten getroffen. Sie belasteten auf operativer Ebene mit 366 Millionen Euro, so dass der Konzernbetriebsgewinn lediglich um 1,8 Prozent auf 1,16 Milliarden Euro stieg, während der Umsatz um knapp 10 Prozent auf 31,14 Milliarden Euro zulegte.

Steigende Rohmaterialpreise könnten durch die laufenden Sparmaßnahmen nur teilweise aufgefangen werden, erklärte Finanzvorstand Frederic Saint-Geours in einer Telefonkonferenz. Er rechnet mittlerweile für 2011 mit einer Gesamtbelastung von 700 Millionen Euro als Folge der teuereren Rohstoffe, das sind 200 Millionen Euro mehr als bislang geschätzt.

Dennoch dürfte es gelingen, das operative Ergebnis im Gesamtjahr zu steigern. Die operative Konzernmarge im ersten Halbjahr lag bei nur noch 3,7 Prozent nach 4 Prozent im Vorjahr. Im Autogeschäft erwirtschaftete Peugeot-Citroen gar nur noch 1,8 Prozent Marge.

Für die Aktie von Peugeot-Citroen geht es am Mittwoch abwärts. Im frühen Handel wird das Papier 6 Prozent billiger gehandelt. Analysten verweisen auf die anhaltend hohen Sonderbelastungen, die der Konzern in Aussicht gestellt hat.

Alle Beiträge zu den Stichworten Peugeot Citroen Faurecia

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke