Aixam E-City

Polaris übernimmt den französischen Kleinfahrzeughersteller Aixam Mega. - Bild: Aixam

Die Marke Aixam baut diesel- und elektrobetriebene Leichtkraft-Pkw mit 45 km/h Höchstgeschwindigkeit, unter dem Namen Mega werden leichte Nutzfahrzeuge angeboten.

Spezialist für Leichtkraft-Pkw

Mit der Übernahme baut Polaris sein Kleinfahrzeugprogramm weiter aus. So gehören bereits der ebenfalls aus Frankreich stammende Elektro-Kommunalfahrzeughersteller Goupil und Global Electric Motorcars (GEM) aus den USA zum Konzern. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt, die Transaktion wird jedoch aus Liquiditätsbeständen von Polaris finanziert.

Alle Beiträge zu den Stichworten Polaris Aixam Media

ampnet/jri/Guido Kruschke