Porsche Logo

Kräftige Sonderzahlung: Porsche-Mitarbeiter werden belohnt. - Bild: Porsche

Ende April will Porsche jedem Vollzeit-Beschäftigten 1.700 Euro überweisen, wie der Konzern am Freitag mitteilte. Darauf haben sich Vorstand und Gesamtbetriebsrat geeinigt. Porsche hat sein Geschäftsjahr an das Kalenderjahr angepasst.

Bereits im Oktober vergangenen Jahres hatten alle Porsche-Mitarbeiter eine Sonderzahlung in Höhe von 2.100 Euro für das Geschäftsjahr 2009/2010 erhalten.

Von August bis Dezember 2010 haben die Stuttgarter operativ 688 Millionen Euro verdient und damit drei Mal so viel wie im selben Zeitraum des Vorjahres. Der Umsatz kletterte demnach um 59 Prozent auf 3,9 Milliarden Euro. Die Marge blieb mit 17,8 Prozent deutlich zweistellig, womit Porsche auch weiterhin der profitabelste Autobauer der Welt ist.

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke