Produktion des Porsche 718 Cayman

Produktion des Porsche 718 Cayman: Porsche gibt sich zuversichtlich, will aber angesichts hoher Investitionen in Elektromobilität auch die die Kostenstruktur "weiter optimieren". Bild: Porsche

Nach einer etwas besseren operativen Marge von 17,6 (Vorjahr 17,4) Prozent nach neun Monaten soll die Rendite künftig weiterhin bei mindestens 15 Prozent liegen.

Für das Gesamtjahr rechnet die Porsche AG weiter mit einem operativen Ergebnis, Umsatz und Absatz leicht über dem Vorjahr. Angesichts der hohen Investitionen, die Porsche wie andere Autohersteller in die Elektromobilität vornimmt, will das Unternehmen auch die Kostenstruktur "weiter optimieren".

Porsche investiert in den nächsten fünf Jahren mehr als 3 Milliarden Euro in Plug-in-Hybride sowie rein elektrische Fahrzeuge. "Wir nutzen unsere hohe Ertragskraft konsequent für den Ausbau von Elektromobilität und neuen Technologien", wird Porsche-Chef Oliver Blume in der Mitteilung zitiert.

In den ersten neun Monaten hatte die Volkswagen-Tochter das Betriebsergebnis um 5 Prozent auf 3,0 Milliarden Euro gesteigert. Da der Umsatz mit 4 Prozent auf 17,1 Milliarden Euro nicht ganz so kräftig wuchs, kletterte die Marge leicht. Porsche ist damit weiterhin die Ertragsperle des VW-Konzerns.

Die Eckzahlen für die ersten neun Monate von Porsche wurden bereits mit der Veröffentlichung des Berichts von VW zu den ersten neun Monaten vergangene Woche veröffentlicht.

  • Der Porsche Cayenne Turbo kommt auch abseits befestigter Straßen zurecht. Bild: Porsche / press-inform

    Der Porsche Cayenne Turbo kommt auch abseits befestigter Straßen zurecht. Bild: Porsche / press-inform

  • Kurven gehören zu den Stärken des Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

    Kurven gehören zu den Stärken des Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

  • Der V8-Motor hat 404 kW / 550 PS. Bild: Porsche / press-inform

    Der V8-Motor hat 404 kW / 550 PS. Bild: Porsche / press-inform

  • Nach 4,1 Sekunden erreicht der Cayenne Turbo Landstraßengeschwindigkeit. Bild: Porsche / press-inform

    Nach 4,1 Sekunden erreicht der Cayenne Turbo Landstraßengeschwindigkeit. Bild: Porsche / press-inform

  • Der Porsche Cayenne Turbo schafft 286 km/h Höchstgeschwindigkeit. Bild: Porsche / press-inform

    Der Porsche Cayenne Turbo schafft 286 km/h Höchstgeschwindigkeit. Bild: Porsche / press-inform

  • Der Porsche Cayenne Turbo kostet mindestens 138.850 Euro. Bild: Porsche / press-inform

    Der Porsche Cayenne Turbo kostet mindestens 138.850 Euro. Bild: Porsche / press-inform

  • Der Porsche Cayenne Turbo wiegt knapp 2,2 Tonnen. Bild: Porsche / press-inform

    Der Porsche Cayenne Turbo wiegt knapp 2,2 Tonnen. Bild: Porsche / press-inform

  • Der Porsche Cayenne Turbo liegt sehr stabil. Bild: Porsche / press-inform

    Der Porsche Cayenne Turbo liegt sehr stabil. Bild: Porsche / press-inform

  • Dank der Dreikammer-Luftfedern ist es auch um den Komfort gut bestellt. Bild: Porsche / press-inform

    Dank der Dreikammer-Luftfedern ist es auch um den Komfort gut bestellt. Bild: Porsche / press-inform

  • Das Infotainmentsystem hält viele Daten parat. Bild: Porsche / press-inform

    Das Infotainmentsystem hält viele Daten parat. Bild: Porsche / press-inform

  • Die Rückfahrkamera liefert ein gutes Bild und die Surround-Kamera ist hilfreich. Bild: Porsche / press-inform

    Die Rückfahrkamera liefert ein gutes Bild und die Surround-Kamera ist hilfreich. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche 918 Spyder lässt grüßen - mit diesem Drehknopf stellt man den Cayenne scharf. Bild: Porsche / press-inform

    Porsche 918 Spyder lässt grüßen - mit diesem Drehknopf stellt man den Cayenne scharf. Bild: Porsche / press-inform

  • Typische Porsche-Anordnung der Rundinstrumente mit digitalem Drehzahlmesser. Bild: Porsche / press-inform

    Typische Porsche-Anordnung der Rundinstrumente mit digitalem Drehzahlmesser. Bild: Porsche / press-inform

  • Das Cockpit des Porsche Cayenne Turbo mit dem 12,3 Zoll Touchscreen. Bild: Porsche / press-inform

    Das Cockpit des Porsche Cayenne Turbo mit dem 12,3 Zoll Touchscreen. Bild: Porsche / press-inform

  • Die Sitze sind bequem. Bild: Porsche / press-inform

    Die Sitze sind bequem. Bild: Porsche / press-inform

  • Das Kofferraumvolumen beträgt 745 bis 1.680 Liter. Bild: Porsche / press-inform

    Das Kofferraumvolumen beträgt 745 bis 1.680 Liter. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

    Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

    Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

    Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

  • Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform

    Porsche Cayenne Turbo. Bild: Porsche / press-inform