Skoda Logo

Skoda kann das beste Verkaufs-Halbjahr seiner Unternehmensgeschichte feiern. Bild: Skoda

Im Vorjahreszeitraum waren es lediglich 464.600 ausgelieferte Einheiten. Das entspricht einem Plus von 12,5 Prozent. Der Umsatz stieg im gleichen Zeitraum auf die für ein erstes Halbjahr ebenfalls neue Rekordmarke von sechs Milliarden Euro. Das ist ein Plus von 20,3 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2013 (4,966 Milliarden Euro). Das Operative Ergebnis wuchs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 74,9 Prozent auf 425 Millionen Euro. “Wir wollen weiter wachsen und setzen die größte Produktoffensive unserer Unternehmensgeschichte kraftvoll fort”, so der Skoda Vorstandsvorsitzende Winfried Vahland.

Auch im Gesamtjahr erwartet Skoda Zuwächse bei Absatz, Umsatz und Ergebnis. “Dabei ist angesichts des harten Wettbewerbsumfeldes unverändert höchste Kostendisziplin erforderlich”, erklärt Skoda Finanzvorstand Winfried Krause.

Alle Beiträge zum Stichwort Skoda

Skoda / gp