Talent Management Genius Project

Insbesondere bei langfristigen Initiativen, die durch Programm Management umgesetzt werden, kommt gutes Talent Management zum Tragen und ist erfolgsentscheidend. Bild: Genius Project

Laut einer Hochrechnung des Project Management Institute (PMI) werden bis ins Jahr 2020 weltweit bis zu 15,7 Millionen neue Projektmanagement-Talente benötigt werden. Diese Zahl betrifft insbesondere die stark projektorientierten Branchen, zu denen das PMI auch die Automobilbranche zählt. Projektorientierte Unternehmen müssen für die Umsetzung Ihrer strategischen Initiativen die richtigen Talente einsetzen, da die erfolgreiche Implementierung dieser den entscheidenden Wettbewerbsvorteil erbringt.

Das Problem hierbei ist jedoch, dass der Talentmarkt die hierfür benötigten Projektmanagement-Skills noch nicht hergibt, d.h. der Bedarf an qualifizierten Projektmanagern kann derzeit in keiner Weise gedeckt werden. Unternehmen, die eine Talent Management Strategie zur Erreichung ihrer unternehmensweiten Ziele definieren, stoßen auf große Herausforderungen bei der Suche nach qualifizierten Ressourcen.

Daher ist es wichtig, dass Unternehmen mit ihrer Talent Management Strategie früh beginnen und diese langfristig planen. Für die verschiedenen Rollen, die im Projektmanagement benötigt werden bedarf es unterschiedlichster Kompetenzen.

Projekte zeichnen sich durch Veränderungen, ein hohes Maß an Verantwortung und entsprechend benötigtes Fachwissen aus. Daher sind PM-Zertifikate zwar wichtig, jedoch sind Persönlichkeitskompetenzen wie Flexibilität und Anpassungsfähigkeit mindestens genauso relevant und sollten bei der Auswahl unbedingt berücksichtigt werden.

Laut Topmanager Robert McNamara haben erfolgreiche Projektmanager die unvoreingenommene Fairness eines Gerichts, die Fähigkeiten eines Diplomats, die Autorität eines Generals und verfügen über so viel Verständnis wie es sonst nur Eltern haben.

Genius Project stellt zum Thema „Talent Strategie in projektorientierten Unternehmen“ ein kostenloses White Paper bereit, das unter: www.geniusproject.de heruntergeladen werden kann. In diesem White Paper wird insbesondere auf die folgenden Key Facts eingegangen:  

  • Welchen Einfluss die richtige Besetzung signifikanter Rollen im Projekt- und Programm Management hat
  • Warum PMO und HR gemeinsam an der Entwicklung einer Strategie arbeiten sollten
  • Welche Skills müssen Kandidaten mitbringen, um Projekte und Programme optimal zu managen
  • Warum Unternehmen mit einer guten Talent Management Strategie Ihre strategischen Ziele besser erreichen
  • Die Vorteile einer Talent Management Strategie, die auf die strategischen Initiativen abgestimmt ist

Zudem bietet das White Paper eine Checkliste, die als Orientierungshilfe für die wichtigsten Kernkompetenzen dient, die  ein Projektmanager idealerweise mitbringen sollte. Werden diese Kernkompetenzen bei der Auswahl berücksichtigt, wird die Fehlerrate in Projekten maßgeblich reduziert und der Return On Investment maximiert.