Tesla-Logo

Das Board von Tesla umfasst zwei neue Mitglieder, die mehr Unabhängigkeit in das Gremium bringen sollen. Bild: Pixabay

Der CEO von 21st Century Fox, James Murdoch, und Ebony-Media-Chefin Linda Johnson Rice sind die neuen Mitglieder, wie Tesla mitteilte. Im April deutete Tesla-CEO Elon Musk bereits an, dass zwei weitere Mitglieder in das Gremium einziehen sollen. Zuvor hatten Investoren, darunter California State Teachers' Retirement System und die CtW Investment Group, gefordert, Tesla müsse die Corporate Governance verbessern. Zudem sollten die neuen Direktoren keine persönlichen oder beruflichen Beziehungen zu Musk haben.

James Murdoch ist der Sohn von Rupert Murdoch, Executive Chairman von Fox und News Corp. Zur News Corp gehört auch die Dow Jones & Company und damit diese Nachrichtenagentur. James Murdoch sitzt auch im Board von News Corp.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?