Tesla  Modell X

Tesla bietet die Modelle S und X künftig nur noch mit höherer Batteriekapazität an. Das Modell X (im Bild) steigt dadurch um 15.000 Dollar auf knapp 100.000 Dollar. Bild: Tesla

Ab kommenden Montag (14. Januar) würden nur noch die teureren Fahrzeuge mit 100 kWh verkauft.

Für die Käufer bringt die größere Batterie zwar mehr Reichweite, das billigste S-Modell wird aber um 20.000 US-Dollar teurer und erreicht damit fast die 100.000-Dollar-Marke. Der Preis des X-Modells steigt um 15.000 Dollar auf ebenfalls knapp 100.000 Dollar.