Tesla Model Y

Tesla plant laut Unternehmenschef Musk den Bau zweier neuer Produktionswerke für das Model Y und den Cybertruck. Bild: Tesla

| von Stefan Grundhoff

Laut den Tweets von Elon Musk erwägt der Hersteller von Elektrofahrzeugen ein neues Werk für seinen Cybertruck im Landesinneren und eine weitere Fertigung an der US-Ostküste, wo speziell das Model Y gefertigt werden soll. Darüber hinaus berichtet das Wall Street Journal aus einer Mail von Musk über die Auswahl des Werksgeländes: „Anreize können eine Rolle spielen, aber auch Logistikkosten, Zugang zu einer großen Belegschaft mit einem breiten Spektrum an Talenten und Lebensqualität.“

Musk hatte zuvor angegeben, dass die Produktionskapazität erweitert werden soll und dass sich das Unternehmen in einem frühen Stadium der Standortauswahl befindet. Derzeit prognostiziert IHS, dass der Cybertruck in der Gigafactory gebaut wird, wobei sich dies ändern könnte, wenn sich Teslas Pläne weiterentwickeln. Der amerikanische Autobauer enthüllte den Cyber-Truck im November vergangenen Jahres und will die Produktion des elektrischen Pick-Ups Ende 2021 aufzunehmen.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_apr" existiert leider nicht.