Tesla Model S

Das Model S produziert Tesla nun auch in Europa. – Bild: Tesla

Im Tilburger Werk wird das Model S aus Teilen montiert, die im Stammwerk im kalifornischen Fremont vorgefertigt wurden. Die Montage umfasst den Einbau der Batterie, des Antriebsstrangs und der Hinterachse sowie den ersten Firmware-Upload des Wagens.

Die Tilburger Produktionsstätte ist die erste Autofabrik in Europa mit eigener Indoor-Teststrecke. Die 750 Meter lange Strecke besteht aus 400 m Asphalt, 6.000 Punkten die eine holprige Fahrbahn simulieren.

Alles auf den 77.648 Quadratmetern des Tilburger Werksgeländes ist nach BREEM-NL Outstanding zertifiziert. Auf energiesparenden Fertigungsstrassen sollen täglich rund 90 Model S entstehen. Die wöchentliche Produktion beträgt damit 450 Einheiten.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern Tesla Europa

gp